HSG Sachsenring II 

Hier auf dem Link habt Ihr einen Überblick wie sich die zweite Vertretung der HSG Sachsenring sich in den letzten Wochen spielerich gemeistert hat.

https://hvs-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBDE.woa/wa/groupPage?championship=Bezirk+Chemnitz+18%2F19&group=222167

HSG Sachsenring III

Hier auf dem Link habt Ihr einen Überblick wie sich die dritte Vertretung der HSG Sachsenring sich in den letzten Wochen geschlagen hat.

https://hvs-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBDE.woa/wa/groupPage?championship=Kreis+Chemnitz+18%2F19&group=222194

Heimsieg!!!!!

Zum letzten Saisonspiel im HOT Sportzentrum hatte die Reserve der HSG die Mannschaft aus Thalheim zu Gast. Nach der unglücklichen Niederlage im Hinspiel wollte sich das Team in eigener Halle revanchieren. Mit unseren Rückkehrern Moritz und Julian wollte man wieder kompakter und vor allem schnell nach vorn spielen. Doch zu Beginn entwickelte sich ein sehr zähes Spiel. Keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen, beide Abwehrreihen standen solide. Kurz vor der Halbzeit wurden 2 Konter verwertet, so dass wir mit einer knappen Führung in die Pause gingen. Nach der Halbzeitansprache kam Thalheim besser aus der Kabine und konnte schnell den Ausgleich erzielen. Da die Kräfte beim Gegner langsam schwanden, wurden immer wieder 1 gegen 1 Situationen gesucht, doch trotz körperlicher Unterlegenheit hielt unsere junge Truppe voll dagegen. So stand es 8 Minuten vor Schluss 19:19 und es schien sich die Hinspielgeschichte zu wiederholen. Doch nicht heute. Angeführt von Julian und Niclas wurden die Angriffe überzeugend vorgetragen und dank einiger Paraden von Fichte zogen wir auf 4 Tore weg. Dies zog dem Gegner den Stecker, und der Sieg wurde mit 24:20 gefeiert. Eine ganz starke Leistung der Truppe die vor allem zeigt, dass man aus den Teils knappen Niederlagen der bisherigen Spiele viel gelernt und heute in der Endphase besser gelöst umgesetzt hat. Weiter so Männer.

Unser Team spielte mit:
Nick, Fichte (Tor)
Niclas (9), Julian (6), Robin (5), Rudi (2), Reini (1), Christian (1), Moritz, Warze

"Dritte" gewinnt in Burgstädt 

Kreisliga Chemnitz Burgstädter HC II - HSG Sachsenring III

Die 3. HSG Vertretung "Die Mammuts" reisten am Sonntag zum Nachholspiel nach Burgstädt. Zu Beginn war das Spiel geprägt von vielen Fehlpässen und Vergebenen Chancen auf Seiten der HSG, doch auch den Gästen gelang nicht viel, so dass es nach 10min erst 2:1 aus unserer Sicht stand.

Burgstädt reagiert auf diesen mäßigen Schlagabtausch insofern, dass sie nach 15min fast ihre gesamte Mannschaft auswechselten und in Relation zum HSG Durchschnittsalter eine A-Jugend Mannschaft auflaufen ließen. 
Kurz beeindruckt von der Schnelligkeit der jungen Mannschaft zog Burgstädt auf 8:6 weg. Doch die HSG setzte der Schnelligkeit der Gäste ihre altbewährte Langsamkeit und Erfahrung entgegen und konnte so halbwegs zufrieden mit 8:8 in die Halbzeit gehen.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam wieder die ältere Sieben der Gäste ins Spiel und es entwickelte sich ein Schlagabtausch auf Augenhöhe. Pünktlich nach 15min kamen wieder die Jungspunde von Burgstädt, doch diesmal könnte man von Anfang an mithalten und wuchs insbesondere in der Abwehr, in Kombination mit einen überragenden Raphael im Tor, über sich hinaus. 
Es bot sich sogar ein seltener Anblick von Konterläufemn bei der HSG, welche Rudi und Thomas sicher verwandelten (jetzt fangen die auch noch an)

So zog man erstmal mit 4 Toren auf 14:18 davon. Die letzten 10min setzte man insbesondere auf die viel beschworene Langsamkeit, so dass man einige mal den Zeitspielarm der Schiedsrichter sah, doch Burgstädt könnte kein Profit daraus schlagen, da nach wie vor die Abwehr stand. So das man das Ding glücklich mit 16:20 nach Hause schaukelte. Das anschließende Getränk in der Kabine hat sehr gut geschmeckt.

Das nächste Spiel der "Mammuts" findet erst am 10.03. Zu Hause gegen HV Oederan statt.

 

About Handball

Der erste Versuch, in Lichtenstein Handball zu spielen, wurde bereits 1924 gemacht, nachdem 1917 das Feldhandballspiel in Deutschland entwickelt worden war. Otto Hergert brachte es mit nach Lichtenstein, nachdem er....mehr

Die nächsten Termine

Keine Termine

Zufallsbilder

Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Heimspiel 07.02.2015
Heimspiel 07.02.2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Heimspiel 07.02.2015
Heimspiel 07.02.2015
Aufstiegspiel 12.04.2014
Aufstiegspiel 12.04.2014
Auswärtsspiel gegen SG HV Chemnitz 2010 III
Auswärtsspiel gegen SG HV Chemnitz 2010 III
Auswärtsspiel gegen SG HV Chemnitz 2010 III
Auswärtsspiel gegen SG HV Chemnitz 2010 III
Aufstiegspiel 12.04.2014
Aufstiegspiel 12.04.2014
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Auswärtsspiel gegen SG HV Chemnitz 2010 III
Auswärtsspiel gegen SG HV Chemnitz 2010 III
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Heimspiel 07.02.2015
Heimspiel 07.02.2015
Aufstiegspiel 12.04.2014
Aufstiegspiel 12.04.2014
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Heimspiel 07.02.2015
Heimspiel 07.02.2015
Aufstiegspiel 12.04.2014
Aufstiegspiel 12.04.2014
Heimspiel 07.02.2015
Heimspiel 07.02.2015
Heimspiel 07.02.2015
Heimspiel 07.02.2015
Aufstiegspiel 12.04.2014
Aufstiegspiel 12.04.2014
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
Annaberg 2015
Annaberg 2015
Aufstiegspiel 12.04.2014
Aufstiegspiel 12.04.2014
Spiel des Lebens 2015
Spiel des Lebens 2015
© 2015 Michael Vetter Online

Search